Was bisher geschah

Diese Seite befindet sich im Aufbau - mehr Informationen zu vergangenen Veranstaltungen findet ihr auf unserer facebook-Seite.

 

Wissenschaft trifft Design (1. Februar 2017)

"Wie vermittle ich Wissen anschaulich, verständlich, gleichzeitig korrekt und so dass sich auch jemand angesprochen fühlt"
Schwierige Fragen, die jeden Wissenschaftler bewegen und um die es am Mittwochnachmittag in Darmstadt ging.
Kommunikationsdesignerin und Sachbuchautorin Daniela Leitner konnte anhand vieler Beispiele zeigen, dass gute Kommunikation gar nicht schwer ist, wenn man nur ein paar Grundregeln beachtet. Ein Vortrag an der Schnittstelle zwischen Design und Wissenschaft und eine Fülle an Inspiration für alle Zuhörer. Vielen Dank für das rege Interesse!

Gendoping (1. November 2016)

Der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Simon von der JGU Mainz hat uns am am vergangenen Dienstag mitgenommen auf einen Streifzug durch die Schattenseite des Sports und sich mit uns zusammen die Frage gestellt, ob sich Doping eher wie eine Krankheit verhält, die vereinzelt im System auftritt oder doch wie eine hochansteckende Epidemie, die sich unkontrolliert ausbreitet. Prof. Simon ließ uns an seiner jahrelangen Erfahrung im Anti-Doping-Geschäft teilhaben, berichtete über die Absurditäten von Testmethoden und genetische Prädispositionen für höhere Leistungsfähigkeit, über die Korrelation von Dopingfällen mit der Markteinführung von Epo und die stillschweigende gesellschaftliche Einigung wie viele Doper im Jahr erwischt werden dürfen. Desillusionierung ist wohl die am meisten zutreffende Beschreibung für diese 60 Minuten Insider-Wissen aus der Welt des Leistungssports und alle Zuhörer werden der nächsten sportlichen Großveranstaltung wahrscheinlich mit einer noch größeren Portion Skepsis begegnen.